philosophie

Picasso meinte: „Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.“ Wir gehen unsere Projekte mit kindlicher Vorfreude wie auch Verspieltheit an und setzen sie dann mit fachmännischer Seriosität um. Uns treibt die Lust zur Gestaltung und Zusammenarbeit an, sowohl bei der komplex verwinkelten Aussenpoolkonstruktion wie auch der frisch gejäteten Gartensitzecke.

 

Das Gartenwärk ist nicht nur Handwärk: Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen – Gespräche brauchen Zeit, Visionen müssen sich entfalten können, individuelle Beratung bedeutet Bedürfnisse wahrzunehmen und Umsetzungsmöglichkeiten zu erkunden. Unsere Mitarbeitenden werfen nicht mit leeren Worthülsen, grossartigen Schlagworten und spitzfindigem Fachjargon um sich – wir setzen auf eine ehrliche, bodenständige Kommunikation, die den Kunden in den Lösungsprozess stark miteinbezieht.

 

Das Gartenwärk als Netzwärk: Wir setzen auf Verbindung, sei dies in der Kommunikation wie auch in der Zusammenarbeit. Im Gartenwärk finden sich unterschiedliche Perspektiven gebündelt auf einen Punkt, was das Finden von neuartigen, kreativen Lösungswegen begünstigt.

 

Das Gartenwärk als Teamwärk: Das Gartenwärk setzt einen Gegenpol zur geläufigen Gangart, welche die heutige Wirtschaft auszeichnet. Als vielleicht erste handwerkliche Unternehmung bietet das Gartenwärk Teilzeitmodelle für alle an. Laut Studien hält jede dritte Person ihren Job für sinnlos und weitere 19% sind sich nicht sicher, ob er nützlich ist, . Das Gartenwärk wirkt dem entgegen, überträgt in einer flachen Hierarchie ein maximales Mass an Eigenverantwortung auf alle Mitarbeitenden, sodass Potenziale zur Entfaltung kommen.

.wärk

Mike Reichen

Hofachernweg 1

3700 Spiez

078 736 67 14

www.wärk.ch

erlebnis@wärk.ch

garten@wärk.ch

sozial@wärk.ch